neuheiten aus der Neurologie


 

Hier informieren wir über Fortschritt und wichtige Neuheiten bei Diagnose und Therapie.



30.03.2015

MS- Therapie mit wenigen Injektionen

Für die schubförmig remittierende Multiple Sklerose soll noch im Sommer das Medikament Glatirameracetet in einer subkutanen Anwendung 3 mal wöchentlich a 40 mg/ml auf den Markt kommen. 


FAZIT bzw. Bewertung formulieren, Nutzen für den Patienten


Mehr dazu lesen Sie auch unter LINK EINFÜGEN

(Quelle: Medical Tabloid Lanzet 04/2015)


30.03.2015

Neue Therapiechancen mit Oxycodon/Naloxon

Als Behandlungsalternative oder auch Folgetherapie nach Versagen einer dopaminergen Medikation ist seit 2014 die Kombination aus retardiertem Oxycodon und retardiertem Naloxon für das Restless-Legs-Syndrom zugelassen.


FAZIT bzw. Bewertung formulieren, Nutzen für den Patienten

 

Mehr dazu lesen Sie auch unter LINK EINFÜGEN

(Quelle: Medical Tabloid Lanzet 04/2015)